Home / Sportwetten / DFB-Pokal Finale 2011 – Fußballwetten auf das Endspiel zwischen MSV Duisburg und Schalke 04

DFB-Pokal Finale 2011 – Fußballwetten auf das Endspiel zwischen MSV Duisburg und Schalke 04

Am Samstagabend findet das DFB-Pokal Endspiel 2011 zwischen dem MSV Duisburg und Schalke 04 in Berlin (Olympiastadion) statt. Das Ruhrpott DFB Pokalfinale wird ab 19.00 Uhr Live auf ARD übertragen. Schalke 04 ist der Favorit auf den Gewinn des DFB-Pokals – die Wettbüros rechnen dem Außenseiter MSV Duisburg nur geringe Chancen im DFB Pokalfinale ein.

Die Informationen für Sportwetten:

Anstoß: 21.Mai 2011 um 20:00 Uhr

Schiedsrichter: Wolfgang Stark

MSV Duisburg Aufstellung: Yelldell – B. Kern, Reiche, Bajic, Veigneau – Banovic, Sukalo –  Yilmaz, Grlic, Sahan – Schäffler

Schalke 04 Aufstellung: Neuer – Uchida, Höwedes, Metzelder, Escudero – Papadopoulos, Kluge – Farfan, Raul, Jurado – Huntelaar

MSV Duisburg gegen Schalke 04 – Zweitligist gegen Erstligist

Beide Mannschaften begannen die Saison mit ähnlichen Zielen – Schalke wollte die Meisterschaft und die Duisburger den Aufstieg in die 1.Bundesliga. Beide Mannschaften verfehlten ihre Saisonziele und wollen sich mit einem Sieg im DFB Pokalfinale in die verdiente Sommerpause verabschieden. Der MSV Duisburg schaltete zwei Mannschaften aus der ersten Bundesliga aus – so mussten neben 1. FC Köln und 1. FC Kaiserslautern auch VFB Lübeck, Hallescher FC und Energie Cottbus die Segeln gegen den MSV Duisburg streichen. Der Gegner Schalke 04 steht auch verdient im DFB Pokalfinale, denn man schlug neben VFR Aalen und FSV Frankfurt, den Bundesliga Aufsteiger FC Augsburg, den Rekordmeister Bayern München, sowie die Überraschungsmannschaft der Bundesligasaison 1. FC Nürnberg.

Der Schalker Favorit oder der Duisburger Außenseiter?

Raul und Farfan möchten den Pott in den Ruhrpott holen und in der nächsten Saison wieder international dabei sein. Deshalb darf sich Schalke wegen der Negativserie von sechs Niederlagen in der Folge nicht aus der Ruhe bringen lassen. Was bringt einen die super Champions League Saison, wenn man im nächsten Jahr nicht wieder international spielt? Nichts! Dafür möchte der Außenseiter MSV Duisburg sorgen, so will man es im vierten Anlauf schaffen und den DFB Pokal in Duisburg präsentieren. Der Mannschaftgeist und der Chefcoach Milan Sasic sollen es möglich machen.

Die Wettangebote für das DFB-Pokal Finale 2011:

Die Sportwetten-Anbieter sind felsenfest davon überzeugt, dass Ralf Rangnick und Schalke 04 das DFB Pokalfinale gewinnen werden. Die Quote auf einen Sieg beträgt 1.57 (DFB Pokalsieg 1.25). Sollte der Außenseiter MSV Duisburg das Spiel nach 90 Minuten für sich entscheiden, erhält man derzeit eine Quote von 7.56 (DFB Pokalsieg 4.50). Daneben gibt es auch diverse andere Sportwetten auf das DFB Pokalfinale. Dazu zählen auch die Kartenwetten, so erhält man eine Quote von 1.83, falls Wolfgang Stark mehr als 4 Karten zeigt. Sollten es Farfan und Raul es schaffen, sich in die Torschützenliste einzutragen, liegt die Quote bei 3.45 bzw. 2.20.

Meine Sportwette auf das DFB-Pokal Finale 2011:

Das Spiel schreit förmlich nach wenigen Toren (weniger als 2.5 Tore ~1.95), da Schalke für seine Defensive Spielweise bekannt ist und MSV Duisburg nichts dagegen hätte, wenn Sie lange das 0 halten können.

Bildquellenangabe: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Check Also

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

Für viele Jugendliche und junge Erwachsene klingt dies nach dem Traumberuf schlechthin. An der Universität …