Home / Sportwetten / DFB-Pokal 2014: Borussia Dortmund – Bayern München

DFB-Pokal 2014: Borussia Dortmund – Bayern München

17.5.2014 – 20 Uhr. Im Berliner Olympiastadion steigt am Samstag das Traumfinale zwischen Borussia Dortmund und Bayern München. Dabei können sich die Zuschauer kurz vor der Weltmeisterschaft auf nationaler Ebene nochmals auf einen großen Schlagabtausch freuen.

Die Favoritenrolle geht dabei an den deutschen Rekordmeister aus München. Allerdings zeigten sich die Bayern in den letzten Saisonspielen nicht unschlagbar und werden es gegen ein formstarkes Dortmund schwer haben.

Ausgangslage vor dem DFB-Pokalfinale:

Den Meistertitel konnten die Bayern in dieser Saison souverän verteidigen. In der Champions-League hatte man gegen Real Madrid keine Chance und schied im Halbfinale aus. Deshalb sollte um den Ansprüchen der Bayern gerecht zu werden ein zweiter Titel her. Doch seit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft hinken die Bayern ihrer starken Form hinterher. Deshalb wird das Finalspiel gegen den BVB alles andere als ein Selbstläufer.

Die Borussia konnte sich zum Saisonende deutlich verbessern und zeigte zuletzt, zu was das Team fähig sein kann. Deshalb arbeitete sich der BVB am Ende auch auf den zweiten Platz vor und wird in der kommenden Saison wieder in der Champions-League starten. Trotz der vielen Verletzungen konnte Jürgen Klopp mit Spielern wie Kirch, Durm oder Jojic einige Spiele ins Team integrieren, die vor der Saison nur als Ergänzungsspieler gedacht waren.

Personal:

Bei den Bayern wird Thiago weiterhin ausfallen. Auch der Einsatz von Bastian Schweinsteiger ist derzeit noch nicht gewiss. Für den zuletzt formschwachen Ribery könnte zudem Götze in die Startformation rücken.
Der BVB muss weiterhin auf die Langzeitverletzten Kuba, Gündogan und Bender verzichten. Voraussichtlich wird der starke Neuzugang Jojic von Beginn an spielen.

Statistik:

In der Liga konnte die Bayern das Hinspiel mit 3:0 gewinnen und der BVB siegte im Rückspiel mit dem gleichen Ergebnis. Im Pokal siegten die Bayern vor einem Jahr mit 1:0 im Halbfinale und mussten sich vor zwei Jahren im Finale deutlich mit 2:5 geschlagen geben.

Unser Wett-Tipp zum Pokalendspiel 2014:

Aufgrund der zuletzt formschwachen Bayern, werde ich die hohe Quote auf den BVB mitnehmen. Hierfür sprechen vor allem die zuletzt starken Leistungen der Borussen.
Tipp: BVB, Quote 3,7

Check Also

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

Für viele Jugendliche und junge Erwachsene klingt dies nach dem Traumberuf schlechthin. An der Universität …