Home / Sportwetten / Coral startet mit Betradar´s virtuellen Wetten

Coral startet mit Betradar´s virtuellen Wetten

Das Glücksspielunternehmen Gala Coral aus Großbritannien hat sich Zuwachs verschafft. In Zusammenarbeit mit Betradar, gibt es ab sofort eine Reihe von virtuellen Wettmöglichkeiten. Diese können nun auf der Webseite des Buchmachers aufgerufen und getestet werden.

Virtuelle Wetten online & mobil verfügbar

Coral startet mit Betradar´s virtuellen WettenWie es in einer Pressemitteilung zu lesen war, sind die neuen Inhalte jetzt verfügbar. Sowohl die PC-Version, als auch die mobilen Endgeräte können darauf zugreifen. Letzteres stellt zwar keine Besonderheit mehr dar, gilt aber noch lange nicht als Standard der Branche.

Die virtuellen Wetten beinhalten die Sportarten Tennis, Basketball, sowie Hunde- und Pferderennen. Doch den Kern bilden die verschiedenen Arten von Fußball-Spielen. Bereits vorhanden waren Motorsport, Speedway und virtuelle Fahrradrennen. Dabei kommentiert ein motivierter Beobachter die aktuellen Geschehnisse auf dem fiktiven Spielfeld oder der Rennstrecke.

Virtuelle Wetten bieten viel Spannung und ein schnelles Umfeld. Während klassische Sportwetten an die realen Spielzeiten gebunden sind, starten hier neue Runden im Minutentakt. Einmal davon gefesselt, können Spieler hier unendlich viel Unterhaltung genießen.

Keith O’Loughlin, der Sportsbook-Direktor von Coral, sagte dazu: “Betradar hat uns mit seinem schnellen Wachstum und den fortlaufenden Innovationen schwer beeindruckt. Die virtuellen Produkte sind einzigartig und bieten eine realistische Nutzererfahrung. Wir sind aufgeregt, unseren Kunden diese Möglichkeit anbieten zu können.“

Check Also

Wunderino will Mybet kaufen - So stehen die Chancen

Wunderino will Mybet kaufen – So stehen die Chancen

Als deutsches Sportwetten-Unternehmen hat man es gewiss nicht leicht. Lange Zeit durften die Anbieter in …