Home / Sportwetten / Champions-League: Manchester United – VFL Wolfsburg

Champions-League: Manchester United – VFL Wolfsburg

30.9. – 20.45 Uhr. Im Old-Trafford-Station empfängt Manchester United den VFL Wolfsburg. Bereits 2009 standen sich Manchester United und Wolfsburg in der Champions-League gegenüber. Kurioserweise war damals auch ZSKA Moskau in der Gruppe. kam es zum Vergleich zwischen diesen beiden Teams in der Königsklasse. Während Manchester hier liefern muss, wären die Gäste aus Niedersachsen mit Sicherheit bereits mit einem Zähler zufrieden.

Ausgangslage:

Manchester gehörte in den vergangenen Jahren nicht mehr zu besten Teams in Europa. Deshalb werden die Red Devils froh sein, dass man in dieser Spielzeit wieder in der Königsklasse dabei ist. Auch wenn man sich durch die Qualifikation kämpfen musste, steht man nun in der Gruppenphase. Die Liga in England ist noch jung, dennoch stimmen die Leistungen und man führt die Tabelle an. Dagegen gab es im ersten Spiel der Königsklasse in Eindhoven eine Niederlage. Deshalb liegt der Druck auf ManU.

Seit dem Sieg in der Champions-League gegen ZSKA Moskau läuft es bei den Wölfen nicht mehr rund. In der Bundesliga kassierte man zunächst eine herbe Schlappe gegen die Bayern und zuletzt konnte man auch das Derby gegen Hannover nicht siegreich gestalten. Es scheint, dass der Abgang von Kevin de Bruyne doch schwerer wiegt als gedacht. Möglicherweise können sich die Wölfe mit einer couragierten Leistung in Manchester das Selbstvertrauen zurückholen.

Statistik:
2009/2010 standen sich beide in der Königsklasse gegenüber. Manchester konnte damals beide Duelle für sich entscheiden.

Unser Wett-Tipp:
Manchester ist im Heimspiel gefordert. Denn bei einem Punktverlust droht bereits das aus in der Vorrunde. Die Wölfe werden den Platz zum kontern nutzen. Deshalb erwarte ich ein offenes Spiel von beiden Mannschaften. Es ist davon auszugehen, dass mindestens drei Treffer fallen werden.
Tipp: Über 2,5 Tore, Quote 1,85

Check Also

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

Für viele Jugendliche und junge Erwachsene klingt dies nach dem Traumberuf schlechthin. An der Universität …