Home / Sportwetten / Bundesliga: Werder Bremen – Hamburger SV

Bundesliga: Werder Bremen – Hamburger SV

19.4. – 15.30 Uhr. Am Sonntag kommt es zum Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. Bereits 119 Mal standen sich beide Teams gegenüber. Werder Bremen liebäugelt nach einer tollen Serie in der Rückrunde noch auf einen internationalen Platz. Dafür müssen im Derby allerdings drei Punkte eingefahren werden. Die Gäste aus Hamburg haben andere Sorgen. Eine desaströse Bilanz sorgte für das Abrutschen auf den letzten Platz der Tabelle. Ein Sieg im Derby täte dabei doppelt gut.

Ausgangslage:

Bremen hofft weiterhin auf die Europa-League. Mit einem Sieg könnte man auf Rang 7 springen. Dieser wird wahrscheinlich für eine Qualifikation ausreichen. Doch zuletzt konnte das Team von Trainer Skripnik kaum überzeugen. Seit vier Spielen ist man nunmehr ohne Sieg. Zuletzt gab es in Stuttgart eine bittere 2:3-Niederlage.

Beim HSV tat sich unter der Woche einiges. Interimstrainer Knäbel musste gehen und Bruno Labbadia sitzt nun wieder auf der Trainerbank des HSV. Er soll den Bundesliga-Dino in der Liga halten. Seit acht Spielen warten die Hanseaten nun bereits auf einen Sieg. Das 0:2 gegen Wolfsburg war bereits das 17.Spiel in dieser Saison in dem man keinen Treffer erzielen konnte.

Personal:

Caldirola, Garcia, Zander, Bartels und Lorenzen fehlen bei den Grün-Weißen.

Diekmeier, Djourou, Beister und Diaz fehlen beim HSV.

Statistik:

In der Vorrunde konnte der HSV das Derby mit 2:0 für sich entscheiden. Insgesamt liegt Werder im direkten Vergleich knapp vorne. Der letzte Sieg des HSV in Bremen datiert aus dem Jahr 2007.

Unser Wett-Tipp:

Eigentlich spricht in diesem Duell nur wenig für den HSV. Zu schwach waren die Leistungen in den vergangenen Spielen. Allerdings konnte auch Werder zuletzt nur selten überzeugen. Ich spekuliere in diesem Spiel auf den Effekt nach einem Trainerwechsel und denke nicht das der HSV dieses Spiel verlieren wird.

Tipp: X/2, Quote 1,8

Check Also

Wunderino will Mybet kaufen - So stehen die Chancen

Wunderino will Mybet kaufen – So stehen die Chancen

Als deutsches Sportwetten-Unternehmen hat man es gewiss nicht leicht. Lange Zeit durften die Anbieter in …