Home / Sportwetten / Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt

Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt

22.11. – 15.30 Uhr. Im Borussia-Park treffen Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt aufeinander. Somit geht es für beide Teams nach der Länderspielpause wieder weiter. Die Gladbacher wollen vor eigenem Publikum nach der ersten Saisonniederlage wieder zurück in die Spur finden. Die Gäste aus Hessen wollen ihren Abwärtstrend stoppen.

Ausgangslage:

Mönchengladbach musste am vergangenen Spieltag die erste Niederlage der Saison einstecken. Dennoch verlief die bisherige Saison mehr als positiv. Die Fohlen stehen auf dem dritten Platz der Tabelle und würden somit momentan in die Champions-League einziehen. Auch in der Europa-League und im DFB-Pokal läuft es bei den Gladbachern nach Plan. Sollte man gegen Frankfurt wieder in die Spur zurückfinden, dann wird man bis zum Ende des Jahres in der Tabelle oben bleiben.

Die Hessen starteten ordentlich in die Saison. Doch zuletzt zeigt die Formkurve steil nach unten. Zuletzt musste man fünf Niederlagen in Folge hinnehmen. Deshalb befinden sich die Frankfurter nur noch auf Position 12. Somit hat Trainer Thomas Schaaf derzeit jede Menge Arbeit in seinem Team. Allerdings wartet mit Mönchengladbach alles andere als eine einfache Aufgabe für die Hessen.

Personal:

Granit Xhaka wird den Fohlen weiterhin fehlen. Auch der Einsatz von Weltmeister Christoph Kramer ist derzeit noch ungewiss. Wegen Rückenproblem konnte er auch für Deutschland gegen Spanien nicht auflaufen.

Thomas Schaaf musste derzeit ein ganzes Lazarett beklagen. Neben Torhüter Trapp fehlen auch Carlos Zambrano, Constant Djakpa, Martin Lanig, Jan Rosenthal und Nelson Valdez.

Statistik:

In den vergangenen fünf direkten Duellen konnte sich Gladbach viermal durchsetzen und die Hessen nur einmal. Im Pokal spielte man in der zweiten Runde gegeneinander. Dort gewannen die Fohlen mit 2:1.

Unser Wett-Tipp:

Mönchengladbach sollte trotz der ersten Niederlage in Dortmund seine Ambitionen untermauern. Das Team von Trainer Lucien Favre sollte sich gegen die Frankfurter durchsetzen können und somit oben festsetzen.
Tipp: Mönchengladbach, Quote 1,5

Check Also

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

Für viele Jugendliche und junge Erwachsene klingt dies nach dem Traumberuf schlechthin. An der Universität …