Home / Sportwetten / Bundesliga: Bayern München – Hamburger SV

Bundesliga: Bayern München – Hamburger SV

14.2. – 15.30 Uhr. Am Samstagmittag empfängt der deutsche Rekordmeister den Hamburger SV. Die Bayern konnten zuletzt wieder in die Form finden und wollen im Heimspiel gegen den HSV drei Punkte folgen lassen. Die Gäste aus dem Norden spielten zuletzt einen ansehnlichen Fußball und wollen ihrerseits mit einer engagierten Leistung beim Rekordmeister für eine Überraschung sorgen.

Ausgangslage:

Die Bayern sind in der Rückrunde noch nicht ganz angekommen. Vier Punkte aus drei Spielen ist für den deutschen Rekordmeister eine magere Ausbeute. Dennoch haben die Bayern weiterhin acht Punkte Vorsprung vor dem VFL Wolfsburg. Das Team von Trainer Guardiola ist also auf einem guten Weg, die deutsche Meisterschaft zu verteidigen. Zudem kehrt Frank Ribery gegen den HSV wieder zurück. Mit ihm möglicherweise auch der spielerische Glanz.

Nach einer bitteren Auftaktniederlage gegen Köln, gab es für den HSV zuletzt zwei Siege. Nach dem 3:0 in Paderborn gab es eine 2:1 gegen Hannover. Somit konnte sich der HSV von den Abstiegsplätzen lösen und hat mittlerweile vier Punkte Vorsprung. In München könnte man Bonusprunkte gegen den Abstieg sammeln.

Personal:

Martinez, Lahm, Thiago und Boateng fehlen bei den Bayern. Dagegen kehrt Frank Ribery wieder zurück.

Der HSV muss auf Lasogga, Cleber, Diekmeier, Behrami und Holtby verzichten.

Statistik:

Zum 100.Mal treffen diese zwei Teams aufeinander. Mit 58-22-19 spricht die Bilanz für den deutschen Rekordmeister. Hamburg konnte zuletzt 2009 gegen die Bayern gewinnen. Dazwischen gab es für den (2:9 und 0:5) zum Teil herbe Klatschen. In der Vorrunde gab es allerdings ein torloses Remis.

Unser Wett-Tipp:

Natürlich sind die Bayern in dieser Partie der Favorit und am Sieg gibt es kaum etwas zu bezweifeln. Dennoch traue ich den Gästen aus Hamburg hier zumindest einen Treffer zu, da man zuletzt besser agierte und die Bayern nicht immer sattelfest wirkten.
Tipp: Hamburg trifft, Quote 2,35

Check Also

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

eSports studienreif: Zocken wir jetzt an Universitäten?

Für viele Jugendliche und junge Erwachsene klingt dies nach dem Traumberuf schlechthin. An der Universität …