Home / Poker / Sportwetten und Poker im Internet

Sportwetten und Poker im Internet

Sportwetten im Internet sind seit einigen Jahren sehr beliebt.

Immer mehr Nutzer melden sich bei Anbietern von Sportwetten an und versuchen regelmäßig, auf diese Weise Geld zu verdienen. Besonders attraktiv sind im Sportwettenbereich natürlich die Fußballwetten. Die meisten Spieler setzen auf die Spiele der Bundesliga.

Einige Vereine haben übrigens Trikotsponsoren der Wettanbieter und werben dadurch für sie. Ein Beispiel dafür ist der Sportwettenanbieter bwin. Er ist Sponsor in mehreren Ligen auf der ganzen Welt. Viele Spieler wissen gar nicht, dass sie auf den Seiten der Wettanbieter auch Poker spielen können.
Die meisten Anbieter beschränken ihr Angebot eben nicht nur auf Sportwetten, sondern bieten zusätzlich noch Casino und Poker an, in dem gespielt werden kann. Die Casinos der einzelnen Sportwettenanbieter haben jedoch ein eher begrenztes Angebot. Spieler sollten, wenn sie langfristig und professionell Poker spielen wollen, auf eine richtige Pokerseite wechseln.

Egal bei welchem Anbieter Sie spielen wollen, informieren Sie sich vorher z.B. auf pokerzeit.com und sehen Sie sich die Meinungen über 888Poker, Party Poker, PokerStars, Titan Poker etc an

Ich spiele aktuell bei zwei Anbietern, nämlich bei PartyPoker und bei PokerStars.eu  – PokerStars.eu ist einer der größten und bekanntesten  Anbieter und hat ein breites Angebot. Von Omaha Poker über Five Draw bis zum wohl bekanntesten Pokerspiel, Texas Holdem.

Der Ablauf, bevor man spielen kann, ist relativ einfach – auf der Seite müssen Spieler zu Beginn eine Software herunterladen und sich registrieren. Anschließend lädt man sein Guthaben auf (dabei immer auf den Einzahlungsbonus achten) und schon  kann mit dem Spielen begonnen werden… probieren Sie es einfach mal aus, aber beachten Sie, dass es sich dabei um ein Glücksspiel handelt, bei dem man mit kühlem Kopf und Verstand spielen soll, denn nur wenn man die Regeln beherrscht und die Wahrscheinlichkeiten der Blätter berrechnen kann, hat man wirklich eine gute Chance.
Für den Einstieg empfehle ich die Texas Holdem-Variante.

Weiterhin gibt es ausgezeichnete Bücher und Tipps im Internet – ein Beispiel wäre hier www.intellipoker.de, eine Pokerschule mit Community.

Probieren Sie es aus 😉

Check Also

Wird ein Deutscher erneut Poker-Weltmeister?

Wird erneut ein Deutscher Poker-Weltmeister?

Hossein Ensan ist zur World Series of Poker (WSOP) angetreten. Seine Chancen stehen sehr gut, …