PartyPoker schickt Spieler in die Karibik

PartyPoker schickt Spieler in die Karibik

Während bei uns die Temperaturen sinken, schickt PartyPoker einige seiner Spieler in die warme Karibik. Dort findet vom 17. bis 26. November die „PartyPoker Millions Caribbean Poker Party“ statt. Alle Teilnehmer treffen sich im „The Level at Meliá Caribe Tropical“.

$10 Millionen garantiert

PartyPoker schickt Spieler in die KaribikBei diesem Event zeigt sich PartyPoker sehr spendabel. Bei fünf Turnieren davon, wird es jeweils einen siebenstelligen Preispool geben. Insgesamt garantiert der Pokerraum 10.000.000 Dollar.

Im Zentrum steht dabei das PartyPoker MILLIONS Caribbean $5.300 Main Event. Es garantiert mit 5 Millionen Dollar die Hälfte des gesamten Preispools. Um den Teilnehmer genügend Raum zu verschaffen, hat man drei Starttage ab dem 20. November eingerichtet. Jeder Spieler beginnt mit 1 Million Chips. Also ein richtiges Deepstack-Turnier. Re-Entrys erlaubt PartyPoker bis zur verspäteten Anmeldephase am 2. Spieltag. Ab diesem Tag geht es auch langsamer voran. Die Blind-Level steigen dann nur alle 75 Minuten. Insgesamt sind fünf Spieltage angesetzt. Am 25. November soll der Gewinner feststehen.

Die anderen vier millionenschweren Events sind:

  • Millions Open Day ($1.100 Buy-in vom 17. – 21. November)
  • Millions High Roller ($10.300 Buy-in vom 17. – 18. November)
  • Millions Super High Roller ($25.500 Buy-in vom 19. – 20. November)
  • Millions Finale [8-Max] ($5.300 Buy-in vom 22. – 25. November)

Weitere Side-Events und Cashgame-Tische, sind ebenso mit von der Partie.

Mit nur $2,20 qualifizieren

Die Karibik ruft und PartyPoker lädt dazu ein. Alle Spieler erhalten eine Chance, denn die Satellites und Feeder-Turniere beginnen schon ab 2,20 Dollar. Je weniger der Spieler einsetzt, desto mehr Vorrunden muss er bewältigen. Die Gewinner der Satellites erhalten je ein Paket im Wert von 10.000 Dollar. Dieses beinhaltet:

  • Das Buy In von 5.300 Dollar zum Main Event
  • Sieben Übernachtungen für zwei Personen, alles inklusive
  • Weitere 2.000 Dollar für Flug und Spesen
  • Diverse Angebote zu Unterhaltung abseits der Pokertische

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*