Home / Casino / Playtech beansprucht zwei Weltneuheiten für sich

Playtech beansprucht zwei Weltneuheiten für sich

In der Welt des Online Glücksspiels muss man sich stets neu erfinden. Andernfalls gewinnt die Konkurrenz mehr Aufmerksamkeit. Die Basis für gute Unterhaltung bieten die Entwickler von Casino Softwares. Diese stellen ihre Inhalte bereit, während die bekannten Marken das Marketing übernehmen. Eines der bekanntesten Teams versammelt sich unter dem Namen Playtech. Von dort aus wurden jetzt zwei neue Produkte angekündigt. Sie sollen innovativ und bis dato einzigartig sein.

Live Slots von Playtech

Evolution Gaming hat es bereits vorgemacht. In einem Live Casino muss es nicht zwingend nur Tischspiele wie Roulette, Blackjack und Baccarat geben. Evolution hat mit seinem Glücksrad „Dream Catcher“ und dem Lightning Roulette große Erfolge feiern können.

Playtech beansprucht zwei Weltneuheiten für sich

Playtech geht jetzt ebenfalls einen Schritt weiter und verkündet die Live Slots als neue Produkte. Das Konzept kombiniert beliebte Spielautomaten mit einer Gamingshow-Atmosphäre. Die „Community Spins“ erlauben dabei, dass mehrere Spieler an einer Runde teilnehmen.

Nutzer wählen ihren Einsatz pro Drehung, wie viele Spins sie mitmachen wollen sowie ihr Limit insgesamt. Das Spiel führt automatisch die Drehungen aus. Zum Start verwendet Playtech den Buffalo Blitz Slot. Weitere Titel werden bestimmt folgen.

Kevin Kilminster, der Head of Innovation bei den Playtech Live Casinos, erklärte dazu: „Die Beliebtheit des Live-Streamings über soziale Medien zeigt, dass der Spieler ein interaktives Gefühl haben möchte.“ Genau dieses Gemeinschaftsgefühl will der Entwickler mit den Live Slots vermitteln.

Quantum Blackjack von Playtech

Bei der zweiten Produktneuheit beweist Playtech, dass auch ein Klassiker mit zusätzlichen Funktionen erscheinen kann. Kürzlich erschien bereits Quantum Roulette. Darauf folgte nun Quantum Blackjack.

Nachdem die Einsätze getätigt wurden, wird ein Extra-Draw durchgeführt, bei dem drei Karten gezogen werden und ein zufälliger Multiplikator von x3, x5 oder x10 erscheint. Zieht ein Spieler eine dieser Karten und gewinnt gegen den Dealer, werden sie nach eben diesem Multiplikator ausgezahlt.

„Wir sind zuversichtlich, dass sich Quantum Blackjack als erstes auf Multiplikatoren basierendes Blackjack-Spiel als gleichermaßen beliebt erweisen und den Ton für zukünftige Quantum-Versionen angeben wird“, fügte Kilminster hinzu.

Allein in diesem Jahr brachte Playtech 20 neue Live Casino Spiele und Varianten bekannter Titel heraus.

Check Also

Hacker der britischen Lotterie erhält Haftstrafe

Hacker der britischen Lotterie erhält Haftstrafe

Einem Hacker gelang es die britische Nationallotterie zu knacken. Für seinen Datendiebstahl erhielt er nun seine verdiente Haftstrafe.