Größtes Live Casino von Playtech eröffnet

Größtes Live Casino von Playtech eröffnet

Playtech versteht sich als Entwickler und Lieferant von innovativen Lösungen im Bereich des iGamings. In diesem Jahr scheint das Team kräftig auf die Tube zu drücken. Nach einem Studio in Rumänien, eröffnete das Unternehmen nun ein zweites für Live Casinospiele in Lettland. Und es stellt das größte Studio Playtech´s dar, vielleicht sogar weltweit.

Riga wird zur Casinostadt

Größtes Live Casino von Playtech eröffnetWenn von einem Live Casino Studio die Rede ist, bleibt die Öffentlichkeit für gewöhnlich außen vor. Ansonsten bräuchte man noch eine entsprechende Lizenz für den Betrieb einer realen Spielbank. Das hat Playtech hier nicht vor und dennoch wird Riga so etwas wie eine Casinostadt, rein virtuell gesehen. Denn vor dem Marktführer, hatte sich schon Evolution Gaming dazu entschieden, ein solches Studio hier zu eröffnen.

Doch das Angebot von Playtech ist aktuell nicht zu toppen. Auf mehr als 9.000 Quadratmetern stehen Hunderte Tische. Eine enorme Anzahl von Kameras wollen dabei jeden möglichen Blickwinkel einfangen. Playtech benötigt so viele Tische und Dealer, weil jeder davon ein eigenes Branding gemäß der Partnerschaften erhalten soll. Auf diese Weise fühlen sich die Spieler einzelner Online Casinos mit ihrem Anbieter noch verbundener.

Das Branding spielt eine immens große Rolle, ebenso der gute Service. Deshalb hat Playtech für die vielen Angestellten auch eine Lehrschule eingerichtet. Sie unterrichtet in den korrekten Verhaltensweisen an den Tischen und für das restliche Personal in den Räumen.

Live Casinos sind immer gefragter

Nach eigenen Angaben, benötigt Playtech immer mehr Live Casinos. Einfach weil die Nachfrage stetig steigt. Deshalb wird das Unternehmen auch weiterhin investieren. Evolution Gaming und andere Konkurrenten wollen ebenso ein Stück vom großen Kuchen haben.

Wahrscheinlich liegt es an der Kombination aus echter Spielbank und der Chance, diese von überall mit einem Internetzugang besuchen zu können. Das gilt auch für Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets. Denn auch hierfür bieten die Entwickler entsprechende Lösungen an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*