Home / Magazin / Vorläufiger DFB EM Kader wird am Montag bekannt gegeben

Vorläufiger DFB EM Kader wird am Montag bekannt gegeben

Joachim Löw wird am Montag die vorläufige Mannschaft für die EM in Polen und der Ukraine bekannt geben. Es gibt viele Favoriten und natürlich auch einige Wackelkandidaten.

Bekanntgabetermin: 7. Mai um 12.30 Uhr im Mercedes-Benz-Kundencenter in Rastatt

Verfolgen Sie die Nominierung hier: Livestream auf DFB-TV und der Facebook-Seite der deutschen Nationalmannschaft.

Gesetzt sein dürften folgende Spieler:

Torwart: Neuer, Wiese
Abwehr: Badstuber, Boateng, Lahm, Hummels, Höwedes, Mertesacker
Mittelfeld: Kroos, Müller, Schweinsteiger, Götze, Özil, Khedira, Schürrle, Reus, Podolski
Sturm: Gomez, Klose

Damit sind 19 Spieler von am Ende möglichen 23 Spielern bereits sicher. Bleibt abzuwarten wer noch in den vorläufigen Kader kommt. Es fehlen also nur noch vier Spieler für den EM Kader. Da aber viele Bayern Spieler fehlen in der Vorbereitung auf die EM, werden es wohl erstmal um die 30 Spieler sein die nominiert werden. Dabei hat Jogi Löw auch schon erwähnt das vielleicht einige U-21 Nationalspieler in der Vorbereitung mit eingesetzt werden. Die Bayern Spieler fehlen wegen des Champions League Finales gegen den FC Chelsea London.

Weiter Kandidaten für den EM Kader:

Torwart: Zieler, ter Stegen
Abwehr: Schmelzer, Aogo, Castro
Mittelfeld: Lars Bender, Rolfes, Träsch, Sven Bender, Gündogan
Sturm: Cacau, Helmes, Hanke

Warten wir mal ab was passiert, es gibt ja meistens auch noch die ein oder andere Überraschung.

Check Also

Die großen Lotto-Gewinner um den Jahreswechsel herum

Die großen Lotto-Gewinner um den Jahreswechsel herum

2019 hat begonnen und rund um den Jahreswechsel gab es ein paar Glückspilze, welche bei …