Home / Magazin / Mexiko

Mexiko

Kurzinfo
Nach einigen Jahren in der Leitung von unterschiedlichen Trainern, hat die Nationalmannschaft von Mexiko nun mit Coach Javier Aguirre ihren Mann gefunden, der das Team zum Sieg verhelfen soll. Bereits in den vergangenen Jahren war Mexiko oft ein Überraschungssieger, so dass sich die Mexikaner für 2010 einen weiteren Leistungsschub erhoffen.

WM2010
Mexiko ist nun schon zum fünften Mal in Folge bei einer Endrunde der Fußball Weltmeisterschaften dabei. In den vergangenen vier Turnieren, schaffte es Mexiko nicht über das Achtelfinale hinaus.

Qualifikation
In der zweiten Gruppenphase, direkt nach dem Sieg gegen Belize, musste Mexiko sich gegen Jamaika, Kanada und Honduras einen bitteren Kampf liefern. Am Ende gelang die Qualifikation nur durch ein besseres Torverhältnis.

Stars der Mannschaft
Cuauhtémoc Blanco wurde von Javier Aguirre aus dem Ruhestand geholt und ist eine tragende Leitfigur im Team von Mexiko. Aber auch junge Akteure wie Guillermo Ochoa, Efraín Juárez, Andrés Guardado oder Giovani dos Santos sind gemeinsam mit Kapitän Rafael Márquez ein starkes Team für Südafrika 2010.

Trainer
Javier Aguirre ist einer der erfolgreichsten mexikanischen Trainer. Bereits 1999 führte er FC Pachuca zur Meisterschaft. Anfang 2009 sprang in die kriselnde Nationalmannschaft von Mexiko ein. Er rettet sein Land ein zweites Mal und hat für 2010 in Südafrika Großes vor.

Bisherige Erfolge
– Mit Hilfe von Javier Aguirre gelang Mexiko eine Siegesserie

– Giovani dos Santos, Carlos Vela, Efraín Juárez und Héctor Moreno (4 Spieler, die 2005 in Peru den Titel der FIFA U-17-Weltmeister gewannen)
 

Check Also

Pannen bei Glücksspiel-Anbietern mehren sich

Die großen Lotto-Gewinner um den Jahreswechsel herum

2019 hat begonnen und rund um den Jahreswechsel gab es ein paar Glückspilze, welche bei …