Home / Magazin / Europa-League: Real Sociedad – FC Aberdeen

Europa-League: Real Sociedad – FC Aberdeen

31.7. – 20.30 Uhr. Im Estadio Anoeta in San Sebastian empfängt Sociedad den FC Aberdeen. Dabei wird auch ein deutscher eine wichtige Funktion übernehmen. Denn Bastian Dankert wird das Spiel leiten. Für Real Sociedad ist es das erste Spiel in der Qualifikation. Der FC Aberdeen musste bereits zwei Runden überstehen.

Ausgangslage:

In der vergangenen Saison konnte Sociedad Erfahrung in der Champions-League sammeln. Doch gegen Manchester United, Bayer Leverkusen und Donezk zogen die Basken den Kürzeren und schieden bereits nach der Vorrunde aus. Leistungsträger und Star Antoine Griezmann wird den Basken nicht mehr zur Verfügung stehen. Anfang der Woche wechselte der Franzose zu Atletico Madrid. Zudem hat auch Torhüter Bravon den Verein in Richtung Barcelona verlassen. In Zukunft soll der Isländer Alfred Finnbogason auf Torjagd gehen. In Holland wurde er zuletzt mit 29 Treffern Torschützenkönig. Zudem kam Esteban Granero.

Aberdeen konnte sich aufgrund des Sieges im Ligapokal für die Europa-League-Qualifikation qualifizieren. Die abgelaufene Saison wurde in Schottland auf dem dritten Platz beendet. In den Achtzigern war Aberdeen auch in Europa ein gefürchtetes Team. So konnte Aberdeen 1983 den Europapokal der Pokalsieger und den Supercup gewinnen. Zudem war man mit dem Gewinn der Meisterschaft 1985 das letzte Team, welches den Meistertitel in Schottland gewinnen konnte und nicht aus Glasgow kommt. Zuletzt stand man 2007 im Europapokal. Wurde damals aber von den Bayern abgefertigt.

Statistik:

Beide Teams haben bisher noch nie gegeneinander gespielt. Sociedas spielte bisher nur einmal gegen ein schottisches Team. 1983 setzen sich die Basken gegen Celtic durch. Im gleichen Jahr bezwang Aberdeen Real Madrid im Finale des Pokalsieger-Cups.

Unser Wett-Tipp:

Die Schotten gehen hier als Außenseiter in die Partie. Allerdings war man dies bereits gegen Groningen und man konnte gewinnen. Aberdeen könnte hier durchaus überraschen, da man bereits einige Pflichtspiele absolviert hat und Sociedad möglicherweise kalt treffen kann.

Tipp: x/2, Quote 4,2

Check Also

Hacker der britischen Lotterie erhält Haftstrafe

Die großen Lotto-Gewinner um den Jahreswechsel herum

2019 hat begonnen und rund um den Jahreswechsel gab es ein paar Glückspilze, welche bei …