Home / Magazin / Die Portugiesische Nationalmannschaft

Die Portugiesische Nationalmannschaft

Die auch Selecção genannte portugiesische Nationalmannschaft aus dem kleinen Land im äußersten Südwesten Europas, ist kein kleiner Gegner den man einfach vom heiligen Fußballrasen wegfegen kann. Warum das so ist, werden wir hier sehen.

Die portugiesische Nationalelf befindet sich in der diesjährigen Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, nach zwei Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde und einem Sieg über die Tschechische Republik im Viertelfinale, jetzt im Halbfinale. Die Mannschaft um Kapitän Cristiano Ronaldo befindet sich auf Platz 10 in der FIFA-Rangliste. Das will was heißen!

Was aber macht diese Mannschaft so speziell? Sind es die gewonnenen Titel vielleicht? Eher kaum. Ein dritter Platz bei der Weltmeisterschaft 1966 und ein zweiter Platz bei der Europameisterschaft im eigenen Land im Jahr 2004, sind keine großen Errungenschaften. Außerdem können die portugiesischen Profikicker etliche Endrundenteilnahmen vorweisen.
Insgesamt fünf bei diversen Weltmeisterschaften und sechs bei Europameisterschaften. Einen Titel haben sie leider noch nicht holen können.

Was macht die portugiesische Truppe aber so speziell? Gewiss viele haushohe Siege, wie zwei Mal ein 8:0 gegen Liechtenstein und ein Mal gegen Kuwait, eine äußerst bittere 10:0 Niederlage gegen England und viele hochkarätige Ballzauberer die auf der ganzen Welt bekannt und für sehr viele Leute ein Vorbild sind. Darunter befinden sich klangvolle Namen wie der des Rekordtorschützen, mit 47 Treffern, Pauleta, oder der des Rekordspielers, mit 127 Einsetzen, Luís Figo, den Kapitän der Mannschaft Cristiano Ronaldo und die Stürmer Hugo Almeida und Nèlson Oliveira. Aber nicht nur Ausnahmespieler hat Portugals Nationalmannschaft in ihrer 80jährigen Geschichte gesehen, sondern auch extrem talentierte Trainer. Der bekannteste dürfte der Brasilianer Luiz Felipe Scolari gewesen sein, der die Selecção fünf Jahre lang, von 2003 bis 2008 führte und trainierte.

Wir sind uns sicher, dass die Portugiesen und deren Nähe zu den Brasilianern, weiterhin für zauberhaften Fußball der Extraklasse sorgen werden. Aber auch Sie können zauberhaft und erstklassig Gewinne einstreichen, wenn Sie auf bwin.com den richtigen Tipp abgeben.

Check Also

Pannen bei Glücksspiel-Anbietern mehren sich

Die großen Lotto-Gewinner um den Jahreswechsel herum

2019 hat begonnen und rund um den Jahreswechsel gab es ein paar Glückspilze, welche bei …