Can will bei Bayern bleiben

Er gilt als Riesentalent und ist eine der großen deutschen Hoffnungen im Profifußball. Doch bisher konnte sich Emre Can beim FC Bayern noch nicht durchsetzen und verschwand etwas aus dem medialen Interesse. Der U19-Nationalspieler will aber dennoch auf seine Chance beim Rekordmeister warten.

„Ich fühle mich körperlich gut, jetzt folgt hoffentlich der nächste Schritt. Ich kann immer mal in den Kader reinrutschen, wenn sich jemand verletzt“, erklärte Can im Interview mit der „AZ“. Die Position spielt dabei keine Rolle. Der Allrounder traut sich alles zu. „Ich würde überall spielen – Hauptsache ich spiele! Ich fühle mich im defensiven Mittelfeld zwar wohler, kann aber auch Innenverteidiger oder links hinten spielen.“

Unter Trainer Jupp Heynckes bekommt Can kaum Einsatzzeiten. Nur einmal im DFB Pokal und im Supercup stand er auf dem Platz. Unter Pep Guardiola könnte sich das ändern. Frei nach dem Motto: Neuer Trainer neues Glück. „Klar ist das nochmal ein Extra-Ansporn, jetzt den nächsten Schritt zu machen“, sagte Can, betonte aber: „Ich hätte auch nichts dagegen gehabt, dass Jupp Heynckes bleibt.“

Vor allem auch deshalb, weil die Kommunikation mit dem Trainer stimmt. „Er nimmt mich sehr oft zur Seite und spricht viel mit mir.“ Dabei würde ihm Heynckes jede Menge Tipps geben. Auch mit den anderen Spielern kommt der 19-Jährige Bayernprofi bestens zurecht. „Die jungen Spieler wie David Alaba oder Xherdan Shaqiri sind meine Bezugspersonen. Ich komme aber auch gut mit Franck Ribery zurecht. Man spürt, dass er uns jungen Spielern helfen will. Er redet viel mit uns, sagt uns, was wir besser machen können“, erklärte Can, der weiß, dass er mit seiner Entwicklung erst am Anfang steht.

Deshalb kam für ihn eine Ausleihe an Bayer Leverkusen im Winter nicht in Frage. „Jupp Heynckes sagte mir: ‚Wenn du weiter machst, bekommst du deine Chance!‘ Deswegen wollte ich unbedingt hier bleiben.“  Die Werkself hatte ernsthaftes Interesse an dem Youngster gezeigt. Auch Toni Kroos war einst an Leverkusen ausgeliehen und reifte hier zum Leistungsträger.

Am kommenden Mittwoch kommt Arsenal London nach München. In dem Spiel um den Viertelfinaleinzug in der Champions League sind die Bayern laut den Fußball Quoten klarer Favorit. Das Can hier Einsatzzeit bekommt ist jedoch beinahe ausgeschlossen.

Check Also

Hacker der britischen Lotterie erhält Haftstrafe

Die großen Lotto-Gewinner um den Jahreswechsel herum

2019 hat begonnen und rund um den Jahreswechsel gab es ein paar Glückspilze, welche bei …