Home / Magazin / 2. Bundesliga-Tipp: Freiburg – Paderborn

2. Bundesliga-Tipp: Freiburg – Paderborn

Sonntag, 22.11.2015, 13:30

Am 15. Spieltag der 2. Bundesliga treffen die beiden Absteiger aufeinander. Freiburg kann durch einen Sieg an die Tabellenspitze springen. Für Paderborn lief die Saison bisher noch nicht gut und stehen deshalb momentan auf Platz 15.

Ausgangslage:
Freiburg ist Tabellen 2. und stehen 3 Punkte hinter Tabellenführer Leipzig. Durch das bessere Torverhältnis wären sie durch einen Sieg auf dem 1. Platz. Zu Hause konnten sie bisher 14 Punkte aus 7 spielen holen. (4-2-1) Dabei schossen sie 22 Tore ( 3 im Schnitt pro Spiel ) und bekamen 13 Gegentore ( 2 im Schnitt pro Spiel ) in den 7 Heim Spielen. Paderborn steht auf dem 15. Platz mit erst 15 Punkten aus 14 spielen. Auswärts konnten sie 6 Punkte aus 6 Spielen holen.Mit einem Torverhältnis von 4:8.

Personal:
Bei Freiburg fehlt niemand.
Bei Paderborn fehlt Oliver Kirch, mit einer Knieverletzung.

Statistik:
In Freiburg konnten beide jeweils 2 mal gewinnen. In den letzten 3 Begegnungen fielen 10 Tore. Beide Teams haben immer getroffen.

Unser Wett-Tipp Freibug gegen Paderborn:

Freiburg will an die Spitze und muss somit zu Hause die 3 Punkte behalten. Paderborn wird aber dagegen halten.
Somit lautet unser Tipp: Beide Teams treffen, JA Quote:1,67
Oder über 2,5 Tore, für die die etwas mehr Risiko gehen wollen. Quote: 1,80

Check Also

Schwedens Gambling-Wachstum schrumpft 2017 ein

Schwedens Gambling-Wachstum schrumpft 2017 ein

Sie nennt sich „Lotteriinspektionen” und gilt als die Schwedische Regulierungsbehörde für Glücksspiel aller Art. Von …